PRESSEMITTEILUNG

Webassistent für effizienten Mitarbeitereinsatz gewinnt den LadenZeile Ideenwettbewerb

  Berlin, 30. März 2015 Zum ersten Mal hat das E-Commerce Unternehmen LadenZeile einen Wettbewerb zur Förderung herausragender Geschäftsideen von Studierenden ausgeschrieben. Über zwei Tage hinweg studierte die Fachjury hunderte von Seiten und wählte die innovativste unter den über 40 Einsendungen aus. Der Gewinner: Herculess, ein webbasierter Auftragsabwicklungs-Assistent. Ladenzeile sucht die innovativen Ideen, die neuen Geschäftsmodelle und die mutigen Gründernachwuchskräfte: Das Internet-Unternehmen unterstützt auf diesem Weg den Gründergeist in Deutschland und Österreich. Mit dem Ideenwettbewerb will es dafür sorgen, frische Ideen mit wirtschaftlichem Potenzial zu fördern und Mut zu machen, diese umzusetzen. Der Gewinner des Innovations-Wettbewerbs ist die Webapplikation Herculess, ein intelligenter Web-Assistent für die interne Auftragsabwicklung von kleineren und mittleren Unternehmen. Die Anwendung wird auf PCs, Tablets und Smartphones verfügbar sein und Unternehmen im Dienstleistungs- oder Produktionsbereich dabei unterstützen, ihre Mitarbeiter anhand von Kompetenzen und Auslastung so effizient wie möglich einzusetzen. Mit der einfach zu bedienenden Webapplikation kann man innerhalb von Aufträgen Aufgaben verteilen, die Zeit erfassen und die gesammelten Daten auswerten. Anhand der Mitarbeiterinformationen lernt das System kontinuierlich dazu und macht intelligente Vorschläge für die weitere Verteilung der Aufgaben. Die Webapplikation Herculess befindet sich momentan noch in der Beta-Phase. Die Entwickler sind die Studierenden der Fachhochschule St. Pölten Christina Niederer, Lisa Gringl, Francesco Novy, Christian Gradl und Michael Emberger. Über 40 verschiedene Konzepte aus Deutschland und Österreich wurden von einer Fachjury bewertet und die beste Idee mit einem Preisgeld von 1.500 Euro gekürt. Die Jury ist beeindruckt vom Engagement der jungen Studenten, der inhaltlichen Bandbreite der Themen, den inspirierenden Perspektiven und den anspruchsvollen Ausarbeitungen. „Wir waren überrascht von der Vielfältigkeit und Kreativität der Einreichungen. Letztlich hat sich die Applikation Herculess durchgesetzt, weil sie versucht, bestehende Probleme zu lösen und durch die Optimierung von Prozessen direkten Mehrwert für den großen Markt von kleinen und mittelständischen Unternehmen bietet“, äußerte sich Juror Philipp K: löckner, Consultant & Angel Investor, zur Wahl des Gewinners. Dass die Idee nur der erste Schritt zum unternehmerischen Erfolg und Wachstum ist, wissen auch die Start-Up-Gründer von LadenZeile. Was 2009 in einem Hinterzimmer im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg mit einer Idee der Firmengründer Robert M. Maier und Johannes Schaback begann, ist heute zu einem beachtlichen E-Commerce-Unternehmen mit über 200 Mitarbeitern gewachsen. Als Macher und Förderer engagieren sie sich nun für frische und innovative Geschäftsideen von potenziellen Gründern.  

Das Gründungsteam und der Webassistent

Herculess Team Herculess

Informationen / Links

Ideenwettbewerb:   http://www.ladenzeile.de/ideen-wettbewerb Gewinner:                 http://herculess.com/