PRESSEMITTEILUNG

Online-Shopping leicht gemacht

Mit Produktsuchen behalten Kunden im Internet den Überblick   Köln, 18.09.2013 – Allein in Deutschland gibt es laut Statistischem Bundesamt mehr als 150.000 Online-Shops. Neben dem Vertrieb von Elektronik haben sich viele von ihnen auf den Verkauf von Mode, Schuhen, Taschen und weiteren Lifestyle-Artikeln spezialisiert. Unterschiede zwischen den Shops sind für den Kunden auf den ersten Blick kaum mehr ersichtlich. Meist liegen sie lediglich im Angebot unterschiedlicher Marken, individueller Rabattaktionen sowie in den Konditionen rund um Bestellung, Versand und Retoure. Das Überangebot entpuppt sich als wahre Herausforderung für Kunden, die den Überblick behalten und sich nicht mit dem Angebot eines einzelnen Shops begnügen wollen.   Eine Alternative zum direkten Besuch in einem der zahlreichen Online-Shops sind Produktsuchen wie LadenZeile.de. Wie herkömmliche Einkaufszentren bündeln sie die Angebote und Artikel hunderter Shops und erleichtern es durch verschiedene Filter- und Suchfunktionen, das gewünschte Produkt zu finden und beim Anbieter seiner Wahl zu bestellen. Suchende müssen nicht mehr durch verschiedene Geschäfte stöbern oder sich durch diverse Online-Shops klicken, um die Produkte ihrer Wahl zu finden, sondern können Ihren Einkauf bequem bei LadenZeile beginnen.   Bei Shopping-Portalen dieser Art ist nicht nur gut aufgehoben, wem am generellen Überblick und Vergleich von Angeboten und Konditionen gelegen ist, sondern auch Schnäppchenjäger kommen auf ihre Kosten. Durch die Aggregation der individuellen Shops erwarten sie eine Vielzahl reduzierter Artikel ebenso wie verschiedene Gutscheine und Rabatte.   Das Sortiment umfasst Produkte, bei denen der visuelle Aspekt besonders relevant ist für die Kaufentscheidung. Das sind neben Bekleidung, Schuhen und Taschen vor allem auch Möbel und Wohnaccessoires und weitere Lifestyle-Produkte.   Auf der diesjährigen dmexco präsentiert sich LadenZeile.de gemeinsam mit media.net berlinbrandenburg in Halle 7 / C046 C048 potenziellen Partnern und Brancheninteressierten.